AC Strommesser

Strommesser, Amperemeter, Ammeter

Ein Strommessinstrument, auch als Strommesser bzw. Amperemeter  (im englischen als ammeter) bezeichnet, dient zur Messung der elektrischen Stromstärke. Einheit der Stromstärke ist das Ampere, Abkürzung = A.

Symbol:    

Zur Strommessung muss der zu messende Strom durch das Messgerät fließen. Es wird daher zum Verbraucher in Reihe geschaltet. Zum Ein- oder Ausbau des Strommessers (Amperemeter) muss der Stromkreis abgeschaltet und getrennt werden.

Messung großer Ströme – Wechselstrom (AC):

Hohe Wechselströme können über Stromwandler (spezielle Messtransformatoren) gemessen werden. Diese Stromwandler wandeln hohe Ströme in kleine messbare Sekundärströme um, die vom Amperemeter gemessen werden können. Üblich sind Sekundärströme von 5A oder 1A. Durch ein Wechselskalensystem können diese Strommesser, in Abhängigkeit der Höhe des Primärstroms, alle Messbereiche die technisch gewandelt werden können anzeigen. (z.B. Stromwandler mit einer Übersetzung 1500/5A = Messgerät erhält eine Skala mit der entsprechenden Teilung und Bezifferung 1500/5A). Die Skalen sind nicht linear.

    

Zur Verbesserung unseres Angebotes verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden.
Mehr Infos Ok